Rundbrief 2022-01 Trotzdem Ja zum Leben sagen

Posted in Blog

HAPAX und ein herzliches Hallo!

Ich grüße Euch sehr herzlich zum neuen Jahr 2022 und wünsche uns allen Gottes Segen für unsere Aufgaben, Lebenswege und Vereinsarbeit.

„Trotzdem Ja zum Leben sagen“ – das ist eine positive, mutmachende und hoffnungsvolle Einstellung für das kommende Jahr.

Rundbrief 2021-12 Selig sind, die Frieden stiften

Posted in Blog

HAPAX und ein herzliches Hallo zum Rundbrief Dezember 2021!

Jesus sagt in seiner berühmten Bergpredigt: „Selig sind die Friedfertigen, denn sie werden Gottes Kinder heißen.“ (Matthäus-Evangelium, Kapitel 5, Vers 9 nach der Lutherbibel von 1984)

Bertolt Brecht (geboren 1898 in Augsburg, gestorben 1956 in Ost-Berlin) war ein bedeutender deutscher Dramatiker des 20. Jahrhunderts. Seine Werke wurden weltweit aufgeführt. Zu seinen bekanntesten Stücken zählen „Die Dreigroschenoper“, „Mutter Courage und ihre Kinder“ und „Die heilige Johanna der Schlachthöfe“. Seine Bücher wurden von den Nationalsozialisten verbrannt und verboten. Brecht wurde 1935 die deutsche Staatsbürgerschaft aberkannt. Seit 1933 lebte er im Exil, unter anderem in Dänemark, Schweden, Finnland und in den USA. Seit 1948 lebte er bis zu seinem Tod in Ost-Berlin.