Ich bin Bonhoeffers Patenkind 07.10.2023 Klagenfurt

Geschrieben von Super User on . Posted in Veranstaltungen alt

 

Ich bin
Bonhoeffers Patenkind


Dietrich Bethge
(London)
erzählt aus seinem Leben 
und spielt Cello


Evang. Johanneskirche, Klagenfurt
07. Oktober 2023, 18 Uhr

(Lange Nacht der Museen)
Eintritt frei - Spenden erbeten!

Veranstalter:
HAPAX-Dietrich-Bonhoeffer-Verein in Österreich
 


Unterstützt durch *****Hotel Pulverer, Bad Kleinkirchheim
und der Ev. Pfarrgemeinde Klagenfurt-Johanneskirche


Dietrich Wilhelm Rüdiger Bethge ist der Sohn von Eberhard Bethge, dem besten Freund des „evangelischen Heiligen“ Dietrich Bonhoeffer. Er ist ein angesehener Cellist und Musiklehrer, studierte Musik und Psychologie und ist u.a. der Gründer der „London Octave“, einem Zusammenschluss der besten Musiker Englands.
Den Vornamen Wilhelm bekam er nach seinem Großvater; Dietrich nach Dietrich Bonhoeffer (hingerichtet am 04. April 1945) und Rüdiger nach Rüdiger Schleicher (hingerichtet am 23. April 1945), beide Widerstandskämpfer gegen das Nazi-Regime.

Im Mai 1944 schrieb Bonhoeffer die „Gedanken zum Tauftag von D.W.R.“ aus dem Gefängnis in Berlin Tegel.
In Bonhoeffers Taufrede heißt es voraussagend: „…und du wirst einstmals weit nach dem Jahr 2000 Deinen Nachkommen die lebendige Brücke mündlicher Überlieferung […] sein.“
D.W.R. Bethge ist ein angesehener Cellist in London und wird uns am 07.10.2023 in der Johanneskirche Klagenfurt mit seinem Cellospiel und Erzählungen aus seinem Leben erfreuen. Mitglieder des HAPAX-Dietrich Bonhoeffer-Verein in Österreich tragen Worte Bonhoeffers zu seinem Patenkind vor.

 

2023-05-23 Vortrag: Wer ist Jesus Christus für uns heute? Dietrich Bonhoeffers Impulse für ein widerständiges Gottvertrauen in den Krisen unserer Zeit

Geschrieben von Super User on . Posted in Veranstaltungen alt

Vortrag von Anne und Nikolaus Schneider (ehemaliger Ratsvorsitzender der Ev. Kirche in Deutschland)

Peter Zeiner an der Orgel

Dienstag, 23. Mai 2023, 18.00 Uhr
Evangelische Kirche Bad Kleinkirchheim

Freiwillige Spenden erbeten!

Veranstalter:
HAPAX-Dietrich-Bonhoeffer-Verein in Österreich in Kooperation mit Evangelische Akademie Kärnten

Kontakt: Obmann: Mag. Uwe Träger
Tel.: +43 (0)664 922 66 89, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Friedensethik des "Staatsfeindes" Dietrich Bonhoeffer, Vortrag von Dr. Detlef Bald

Geschrieben von Super User on . Posted in Veranstaltungen alt

Dr. Detlef Bald ist Mitglied im Deutschen Bonhoeffer Verein und dessen ehemaliger Vorsitzender.

Markus Böck an der Orgel

Evangelische Kirche Bad Kleinkirchheim
12.10.2021, 18.00 Uhr

Eintritt: Freiwillige Spende
Einlass nur mit 3G-Nachweis!

Info: 
Obmann Mag. Uwe Träger
Tel.: +43 664 922 6689, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  Mit freundlicher Unterstützung durch

 

 

>>Mehr Infos über Dr. Bald<<
>>Rezension<<
zu seinem Buch "Dietrich Bonhoeffer. Der Weg in den Widerstand."
von unserem Vereinsmitglied Dr. Kurt Udermann

"Behütet und getröstet wunderbar" Einkehrtag zu Texten von Dietrich Bonhoeffer mit Dr. Kurt Udermann

Geschrieben von Super User on . Posted in Veranstaltungen alt

Zusammen mit der Evangelischen Akademie Kärnten lädt unser Verein herzlich zu dieser Veranstaltung ein!

Referent:
Dr. Kurt Udermann, r.k. Pfarrer i.R. und stv. Obmann des Hapax-Dietrich-Bonhoeffer-Verein


Ort:
Stephanuskapelle, Bildungs- und Gästehaus PHILIPPUS der Diakonie de La Tour
Martin Lutherstraße 139560 Feldkirchen in Kärnten

Inhalt:
Dietrich Bonhoeffer (1906-1945) war nicht nur ein wegweisender Theologe, Ökumeniker und Widerstandskämpfer, er hat in seiner seelsorglichen Arbeit und in seinen Schriften auch wesentliche Impulse für die geistliche Praxis gesetzt. Diesen Impulsen gilt es nachzuspüren im Lesen, Meditieren und Austauschen über Texte, in Gebeten und Liedern von Dietrich Bonhoeffer. 

ANMELDEN
 
bei der Evangelischen Akademie Kärnten oder bei
HAPAX-Dietrich-Bonhoeffer-Verein in Österreich, Obmann Mag. Uwe Träger, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anmeldeschluss: 15. Oktober 2021

Freiwillige Spenden erbeten!

Bitte die aktuellen Covid-Schutzbestimmungen beachten!

Lesungen unseres Vereinsmitglieds Klaus Maria Brandauer

Geschrieben von Super User on . Posted in Veranstaltungen alt

 

Foto: ©Heiner Korell

1. Lesung: "Ich möchte glauben lernen ..."

Klaus Maria Brandauer liest aus den Gefängnisbriefen Dietrich Bonhoeffers.
Am Klavier: Arno Waschk

Evangelische Kirche Bad Kleinkirchheim, Samstag, 20.02.2016


2. Lesung: "Moby Dick" in Brandauers eigener Fassung
Am Klavier: Arno Waschk

Evangelische Kirche Bad Kleinkirchheim, Donnerstag, 15.12.2016, 19.30 Uhr


3. Lesung: „Ein Atheist von Gottes Gnaden“ nach Texten von Luis Buñuel

Evangelische Kirche Bad Kleinkirchheim, Dienstag, 16. April 2019, 19:30 Uhr


4. Lesung: "Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier ...", Adventlesung
Am Klavier: Arno Waschk

Evangelische Kirche Bad Kleinkirchheim, Freitag, 20.12.2019, 19.30 Uhr


5. Lesung: "Stefan Zweig"
Am Klavier: Arno Waschk

Evangelische Kirche Bad Kleinkirchheim, Montag, 05.07.2021, 20.00 Uhr

Mit freundlicher Unterstützung durch: