Adventlesung mit unserem Vereinsmitglied Klaus Maria Brandauer

Dagmar Gangl

Am 20.12.2019 las Schauspieler und Regisseur Klaus Maria Brandauer in der evangelischen Kirche in Bad Kleinkirchheim mit beeindruckender Bühnenpräsenz. Musikalisch unterstützt wurde er von dem Pianisten Arno Waschk.

 „Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier …“

                          

Brandauer selbst läutete die Lesung mit einem kleinen Glöckchen ein. Die Texte boten viel Abwechslung: Kindergedichte, Besinnliches und Lustiges.

Mit dabei war das Gedicht „Die drei Spatzen“ von Christian Morgenstern (1871-1914, deutscher Schriftsteller, Dichter). 

Die drei Spatzen

In einem leeren Haselstrauch,
da sitzen drei Spatzen, Bauch an Bauch.

Der Erich rechts und links der Franz
und mittendrin der freche Hans.

Sie haben die Augen zu, ganz zu,
und obendrüber, da schneit es, hu!

Sie rücken zusammen dicht an dicht.
So warm wie der Hans hat's niemand nicht.

Sie hör'n alle drei ihrer Herzlein Gepoch.
Und wenn sie nicht weg sind, so sitzen sie noch.


Klaus Maria Brandauer (dritter von links), Arno Waschk (fünfter von links) und weitere Vereinsmitglieder