Pack, Andrea

Geschrieben von Super User on . Posted in Statements

Das Lied "Von guten Mächten..." kannte ich schon in meinen 20er Jahren, als ich in Deutschland eine Ausbildung machte. 

"...und ganz gewiss an jedem neuen Tag..."

Das hatte eine Kraft, nur die paar Zeilen, von wem sie stammten, wusste ich nicht.

Den Verein kenne ich aus der Ferne seit 2019.
Eine Brücke war die Ankündigung einer Lesung von Klaus Maria Brandauer, zu der ich sehr spontan fuhr.
Die Atmosphäre in der kleinen Holzkirche und die "Nahbarkeit" einiger Menschen dort haben mich irgendwie angesprochen. Seitdem stand eine Möglichkeit einer Mitgliedschaft im Raum. Das wollte ich aber erst nach etwas "Reifezeit" tun.

Bonhoeffer berührt mich als kritischer und künstlerischer Geist.
Immer schon haben mich Einzelpersönlichkeiten interessiert, die anders waren, die nicht alles mitmachten, Menschen mit innerer Kraft und Menschen mit Mut und Weitblick.
Auch Georg Elsers Satz: "Irgendwer muss es ja machen..." - ein stiller Widerstandskämpfer, den Klaus Maria Brandauer in einem wunderbaren Film dargestellt hat - begleitet mich seit vielen Jahren.

Ein anderer Aspekt, den Bonhoeffer für mich verwirklicht, ist derjenige DER WÜRDE. Menschenwürde, WÜRDE allen Wesen gegenüber....Würde IN allen Wesen...Ich denke, dass etliche meiner eigenen Werte sich in seiner Biografie wiederfinden.

Ich bin gespannt, wo die Reise mit dem HAPAX-Verein für mich hingeht.

Gerne gebe ich - wenn möglich - etwas von meinem Sosein dazu.